WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG

Ob erfahrener Haudegen, motivierter Quereinsteiger oder noch ganz zu Beginn des Berufslebens: Bei uns bieten wir die unterschiedlichsten Karrieremöglichkeiten - ganz nach Fähigkeiten und Vorstellungen.

Ausbildung – Immobilienkaufmann/-frau

Eine grundsätzliche Ausbildung „Immobilienmakler/-in“ gibt es in dem Sinne nicht. Alle Angebote in die Richtung sind lediglich Lehrgänge oder Weiterbildungsprogramme. Eine tatsächliche Ausbildung in dem Bereich ist zum Beispiel die zum/zur „Immobilienkaufmann/-frau“. Die Ausbildung ist teilweise schulisch und zum Teil praktisch in einem Ausbildungsbetreib vor Ort. Im schulischen Teil werden in der Berufsschule grundlegende wirtschaftliche, sozialen und rechtliche Grundlagen erlernt, die dann in der Praxis vertieft werden. Die Dauer der Ausbildung beträgt in der Regel 3 Jahre, sie lässt sich jedoch auf 2 – 2,5 Jahre verkürzen.

In der Ausbildung werden die vier Themenfelder:

  • Immobilienwirtschaft

  • Kaufmännische Steuerung, Dokumentation

  • Wirtschafts- und Sozialkunde

  • Kundengespräch, Teambesprechung

behandelt und in 4 Prüfungen abgeschlossen (Mehr zur Ausbildung finden Sie hier: Immobilienkaufmann/-frau by AzubiYo)

MITARBEITER /-IN IM INNENDIENST